Jugendfeuerwehr siegt in Pegnitz

11. Juni 2012 - 21:15

Mit dem 1. und 2. Platz beim 2. Bayer. Landesleistungswettbewerb in Pegnitz haben sich die beiden Mannschaften der Jugendfeuerwehr Oberneukirchen

 

für den Bundesentscheid im CTIF vom 25. – 29. Juli 2012 in Cottbus qualifiziert. Sie werden nun zusammen mit den Aktiven der FF Oberneukirchen und der FF Krün – Lkr. GAP  das Land Bayern vertreten.

Monika Linner organisiert eine Fahrt für die Eltern und Fans nach Cottbus.Interessierte Eltern sollen sich bis Sonntag bei Ihr melden.